Start

Haus kaufen Bottrop - Hauskauf 【ᐅ】 Wohnungsmarkt24.de

Einwohner
118.597
EW pro km²
1.178
Fläche in km²
100,70
KFZ-Kennzeichen
BOT
Wohnungsmarkt24.de Vorteile
Aktuelle Immobilienangebote
Schnelle und einfache Online-Suche
Kostenlos und unverbindlich
Wohnungsmarkt24 in Bottrop
Jetzt Immobilien anbieten
Als privater oder gewerblicher Anbieter
Zu attraktiven Preisen
Jetzt Anzeige aufgeben
Haus kaufen Bottrop

Ihre Immobiliensuche in Bottrop, Suchergebnisse 1 - 10 von 14

Zimmer
4
Wohnfläche
84,67 m²
Kaufpreis
205.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Stadtmitte)
Zimmer
k.A.
Wohnfläche
150,00 m²
Kaufpreis
239.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Batenbrock)
Zimmer
k.A.
Wohnfläche
150,00 m²
Kaufpreis
239.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Batenbrock)
Zimmer
8
Wohnfläche
143,00 m²
Kaufpreis
279.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Eigen)
Zimmer
5
Wohnfläche
102,00 m²
Kaufpreis
298.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Kirchhellen)
Zimmer
6
Wohnfläche
148,00 m²
Kaufpreis
319.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Eigen)
Zimmer
9
Wohnfläche
300,00 m²
Kaufpreis
410.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Feldhausen)
Zimmer
6
Wohnfläche
160,00 m²
Kaufpreis
415.000,00 €
Zimmer
8
Wohnfläche
161,00 m²
Kaufpreis
469.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Vonderort)
Zimmer
3
Wohnfläche
152,09 m²
Kaufpreis
499.000,00 €
Bottrop, Bottrop (Kirchhellen)

Haus kaufen in Bottrop: Die „kleine Großstadt“ in Nordrhein-Westfalen und das große Immobilien-Glück

Der Name „Bottrop“ klingt nicht wie ausgegossene Salbe, wie jener der betörenden Geliebten im Hohelied, doch die beliebte Stadt in Nordrhein-Westfalen hat durchaus ihre Reize, vor allem für diejenigen klugen Investoren, die hier ein preiswertes Eigenheim oder eine Wohnung kaufen wollen. Mit etwas über 110.000 Einwohnern zählt Bottrop zu den kleinen Großstädten oder großen Kleinstädten – wie man es nennen mag.

Bottrop verbindet tatsächlich das kosmopolite Flair einer kleinen Metropole mit Theater, Kino, Sportanlagen und Museen mit dem Charme einer Kleinstadt, in der auch noch Kontakte zur Nachbarschaft gepflegt werden und die Uhren manchmal nicht ganz so schnell getaktet sind, sprich: man angenehm entschleunigt leben und wohnen kann. Diese besondere Kombination aus Betriebsamkeit und zwischenmenschlicher Nähe in guter Lage macht die kleine Großstadt im Ruhrgebiet ebenso anziehend wie die zahlreichen Arbeitsplätze in Industrie, Produktion, Handel und Dienstleistung, welche für steigende Nachfrage an Immobilien mit günstigem Kaufpreis in der Bottroper City sorgen.

Wertanlage in Stein: Wer in Bottrop ein Haus kauft, investiert solide

Bottrops Immobilien-Markt entwickelt sich und der Traum vom Einfamilienhaus steht hier inmitten einer Dynamik. Das Kulturleben und die intellektuellen Impulse, die hier durch die Hochschule Ruhr-West und die zahlreichen Bildungsinstitute entstehen, führen zu einem Zuzug von jungen Studenten und Nachwuchs-Akademikern, die wiederum eigene Bedürfnisse nach einer bezahlbaren Wohnfläche mit Komfort, sei es ein billiges kautionsfreies Zimmer oder auch eine Studentenwohnung mit gehobener Ausstattung, anmelden.

So finden sich hier in dieser Gesellschaft aus harmonisch sich ergänzenden Lebensstilen, im Herzen von Nordrhein-Westfalen, das bedeutet in urbaner Nähe zu Essen, Bochum, Borken, und natürlich auch Bocholt mit der Postleitzahl 46395, viele Immobilien für unterschiedliche Bedürfnisse beim Wohnen – und das zu einem günstigen und oft courtagefreien Kaufpreis. Beachten Sie hier jedoch, dass die Region Ruhrgebiet „kommt“, also steigend im Wohn-Trend ist.

Ein Blick in den Immobilienpreisspiegel zeigt im Preisvergleich deutlich, dass die Wertsteigerung von Immobilien seit 2011 ständig im Anwachsen und die Spitze noch nicht erreicht ist: kostete der Quadratmeter Haus in Bottrop 2011 noch rund 1.400 €/m², so muss man heute mit etwas über 3.100 €/m² rechnen, wenn man hier in gehobener Lage eine Eigentumswohnung oder ein Haus kaufen will. Grund hierfür ist die steigende Nachfrage nach preiswerten Immobilien in Bottrop und der allgemeine Aufschwung der Region an der Ruhr.

Ökonomische Patt-Situation: Die Nachfrage nach preiswerten Immobilien in Bottrop steigt, das Angebot ebenfalls

Bottrop ist aufgrund der Ausdehnung des Stadtgebiets und des stetigen Zuzugs von jungen Akademikern und Facharbeitern in den technischen, verarbeitenden und produzierenden Industrien in den vergangenen Jahrzehnten deutlich angewachsen und hat sich in der Infrastruktur, der Anbindung ins Umland durch den ÖPNV, im kommunalen Leben in den Gemeinden und auch in den aktuell verfügbaren Angeboten für ein Einfamilienhaus, das oft auch ohne Makler und daher courtagefrei zu erhalten ist, stark gesteigert.

Durch das tolle Kulturleben, das vielleicht sogar Erwartungen übertrifft, und die Vielzahl von schönen Häusern in der Innenstadt und den einzelnen Stadtteilen, sowie die Wachstumsprognose sowohl für die Wertanlage Immobilie als auch für die Großregion Bottrop selbst wird diese traditionsreiche und zugleich moderne Stadt wohl auch in Zukunft noch ein lohnendes Plätzchen für Hauskäufer mit Realismus und Fernblick sein.



Im Vergleich zum Bundesland Nordrhein-Westfalen allgemein ist Bottrop nicht gerade als billig zu bezeichnen: mit heute durchschnittlich 3.100 €/m² Wohnfläche, im Vergleich zu rund 2.400 €/m² im restlichen Nordrhein-Westfalen, ist Bottrop zuweilen exklusiv, aber dennoch preiswert, betrachtet man die Vorteile. Denn die gute bis sehr gute Lage, die optimale Anbindung überall ins Ruhrgebiet und die Qualität der Immobilien macht die Preisklasse günstig.

Viele Angebote, ein Ziel: Welche Immobilie in Bottrop erfüllt welche Wohn-Bedürfnisse?

Ob billiges Zimmer für den Studenten, preiswerte Eigentumswohnung, provisionsfreies Einfamilienhaus, Reihenhaus ohne Makler, günstige Doppelhaushälfte oder schmucke Villa – in Bottrop bleiben Immobilien-Träume nicht offen. Doch vor der Qual der Wahl, wenn man die Angebote für Immobilien sondiert, sollte man sich im Klaren sein über die eigenen Bedürfnisse und Ansprüche beim Wohnen – auch über den persönlichen Finanzierungsrahmen – um die richtige Entscheidung zu treffen, mit der man langfristig glücklich wird.

Ein Zimmer in Bottrop zu finden ist aufgrund der Nähe zur Universität recht einfach und es gibt viele günstige Angebote auch ohne Makler, was den Preis zusätzlich senkt. Eigentumswohnungen eignen sich gut für WGs oder für junge Paare und sind in Bottrops Altstadt oft schon ab 800 €/m² zum Kauf zu sehen, so dass sich hier die Investition lohnt. Wem die Innenstadt nicht ruhig genug ist, kann in den beliebten Norden Bottrops ziehen oder in edle Trend-Gebiete, wo jedoch andere Preisklassen für die freie Wohnfläche existieren: Sie müssen zwischen 2.000 €/m² (Batenbrock-Nord) und durchschnittlich 2.700 €/m² (Kirchhellen-Mitte) für eine Eigentumswohnung rechnen, die man hier kaufen kann.

Wenn aus einem Paar eine Familie wird, wünscht man sich oft mehr Wohnfläche und möchte zumindest in eine Eigentumswohnung mit Balkon, oft aber auch in ein Reihenhaus oder eine Doppelhaushälfte mit Garage ziehen. Auch hierfür gibt es viele gute bis sogar exklusive Angebote auf dem Markt. Wer es gern frei und individueller mag, ist mit einer Doppelhaushälfte oder einem Einfamilienhaus mit Garten und Garage sicher besser beraten und findet hier viel Platz zur Selbstverwirklichung und auch die gewünschte Privatsphäre.

Die Preisentwicklung in Bottrop nach Quadratmetern ist entsprechend: eine Immobilie mit 100 Quadratmetern können Sie für rund 3.100 €/m² kaufen, eine mit 150 Quadratmetern oder mehr für einen günstigeren Preis, um 3.000 €/m², und wer mit einem Haus mit 200 Quadratmetern Wohnfläche oder mehr Platz für mehrere Generationen – oder für große Projekte – schaffen will, bezahlt umgerechnet rund 2.900 €/m².

Für den größeren und spendablen Investor empfehlen sich die Villen mit Garten am Stadtrand, die natürlich seltener auf dem Wohnungsmarkt sind, aber dennoch lohnenswert erscheinen, da man gerade hier, wenn es um courtagefreie Vermittlung ohne Makler geht, durch das Verkaufen von privat bares Geld sparen kann und dennoch in solides Wohn-Glück investiert.



Bottrops Stadtteile: Ruhige Wohnqualität und viel Auswahl bei den Preisklassen

Ein Haus oder eine Eigentumswohnung in Bottrop zu kaufen, bedeutet zunächst eins: die Entscheidung für einen bestimmten Stadtteil, der das Wohnen in Zukunft prägen wird. Traditionell ist Bottrops Norden beliebt, was sich in der Preisgestaltung bei dem Kaufpreis von Immobilien zeigt, der jedoch gerechtfertigt ist, da man in guter Nachbarschaft wohnen kann. Hier besteht manchmal auch die Gelegenheit, ein Haus oder eine Doppelhaushälfte ohne Makler, also courtagefrei, zu kaufen, was wiederum das gesamte Projekt Hauskauf in ein besseres finanzielles Licht stellt und den Genuss am Eigenheim dadurch nochmals steigert.

Wer jedoch ein größeres Einfamilienhaus oder eine Stadtvilla kaufen will, sieht sich im Südwesten Bottrops um. Hier sind Immobilien-Preise mit zwischen 3.000 €/m² und 3.700 €/m² durchaus noch als preiswert zu bezeichnen, da die Lage und die Ausstattung der Häuser diese Preisklasse rechtfertigen. In begehrten Stadtteilen wie Kirchhellen-Mitte oder Süd-West wohnen bevorzugt Akademiker und Besserverdiener, aber auch einige Künstler und Individualisten, die gern Leben und Wohnen in mehr als einem „Zimmer mit Aussicht“ genießen. Die geheime Genussseite des Ruhrgebiets? Hier, in diesen exklusiven Häusern und Neubau-Wohnungen mit viel Wohnfläche und Komfort, wird sie erfahrbar.

Quadratmeterpreise für Wohnungen und Häuser in Bottrop, nach Stadtteilen geordnet:

Stadtteile Batenbrock-Nord Preis pro m² 2.432,01 €
Stadtteile Boy Preis pro m² 2.083,54 €
Stadtteile Eigen Preis pro m² 2.043,31 €
Stadtteile Feldhausen Preis pro m² 2.041,75 €
Stadtteile Fuhlenbrock Preis pro m² 2.919,95 €
Stadtteile Kirchhellen-Mitte Preis pro m² 3.088,53 €
Stadtteile Süd-West Preis pro m² 3.765,94 €

Bauen oder kaufen? Das ist hier die Frage, nicht von Hamlet, sondern in Bottrop

Obwohl es in Bottrop viele ansprechende und sogar provisionsfreie Immobilien im Bestand gibt, sind viele Menschen tatsächlich lieber Bauherren als Käufer von verfügbaren Häusern. Daher verschiebt sich die Suche von Häusern oder Wohnungen auf Grundstücke, die als Immobilien mit Gestaltungsspielraum noch viel Freiheit zur Realisierung von individuellen Wünschen fürs Wohnen bieten, und die auch Grünflächen mit Garten und viel Platz für Familien bieten können. Die steigende Nachfrage nach Grundstücken zum Bauen hat heute zu einer Planung verschiedener Neubaugebiete geführt, die nach und nach von den Verwaltungen der Bezirke in Bottrop genehmigt werden.

Viele dieser neugeplanten Baugebiete, wie zum Beispiel die Areale in Feldhausen und Kirchhellen im beliebten Norden Bottrops, sind noch nicht voll erschlossen, so dass Hausbesitzer in spe noch etwas Geduld aufbringen müssen, bis sich der Traum vom Eigenheim nach eigenem Maßstab realisieren lässt. Dennoch versprechen die aktuellen Grundstückpreise viel Gutes und lassen auch exklusive Wohn-Träume wahr werden, denn wer ein günstiges Grundstück in Bottrop kaufen kann, spart Geld, das er beim Bau des Eigenheims reinvestieren kann, um die eigenen vier Wände besonders attraktiv zu gestalten.

Ein Grundstück in Bottrop kostet gegenwärtig rund 300 €/m², was ein günstiger Kaufpreis ist, jedoch muss man davon ausgehen, dass die Preisentwicklung bei unbebauten wie bei bebauten Grundstücken deutlich ansteigt. Auch ist zu beachten, dass die verfügbaren Grundstücke kleiner werden und man Glück haben muss, um noch ein Grundstück von über 600 oder 800 Quadratmetern kaufen zu können, um sich exklusive Wünsche mit großer Wohnfläche und dem ein oder anderen Zimmer mehr zu erfüllen.

Wer hier von privat kaufen kann oder zwei Grundstücke nebeneinander erwirbt, um sich eine Villa oder ein Mehrfamilienhaus bauen zu können, hat sicherlich eine tolle Gelegenheit zum Wohnen mit Aussicht gefunden, denn der Norden des Ruhrgebiets wird zunehmend attraktiver und die verfügbaren Grundstücke werden zu begehrten Objekten. Wer also jetzt ein Grundstück in Bottrop kauft, ist mit Sicherheit auf der richtigen Seite, denn die Wertsteigerung wird auch in den kommenden Jahren spürbar sein.

Zusammenfassung

Wer in Bottrop eine Wohnung oder ein Haus kaufen will, möchte eine solide Investition in die Zukunft tätigen, die aufgrund der Wertentwicklung von Immobilien auch äußerst sinnvoll ist. Betrachtet man die Entwicklung des Mietspiegels, wird offensichtlich, dass die oft kautionsfreien Wohnungen in Bottrop nicht nur sehr beliebt sind, sondern auch einen steigenden Wert haben und sich deshalb hervorragend als Kapitalablage für Investoren eignen, die Rendite wollen.

Doch auch, wer hier ins Eigenheim investiert, kann fündig werden, denn die begehrte Stadt im Ruhrgebiet öffnet Angebote für unterschiedlichste Immobilien, vom günstigen Zimmer für Studenten und dem einfachen Reihenhaus oder der Doppelhaushälfte über das Einfamilienhaus mit Garten, das hier oft noch ohne Makler zu kaufen ist, bis hin zu exklusiven Wohn-Träumen wie einem Neubau auf eigenem Grundstück oder einem Mehrfamilienhaus am Stadtrand.



Aufgrund der Lage Bottrops ist der Standort für Ihr neues Domizil klug gewählt, denn das Ruhrgebiet zeichnet sich durch viele Arbeitsplätze in Industrie und Bildung, aber auch durch naturnahe Erholung in unmittelbarer Nähe aus, welche erheblich zum Freizeitwert beiträgt und den immateriellen Wert Ihrer Immobilie steigert. Hier zeigt sich auch wieder, dass der Name „Ruhrpott“ nicht gleichbedeutend ist mit grauer Landschaft, sondern erfreulich grüne Flächen bieten kann, sowie unerwartet schöne Häuser und sogar Baudenkmäler in der City, die deutlich zur Wohnkultur und zum Flair beitragen und Ihrer Immobilie in Bottrop hochwertige Nachbarschaft versprechen, die auch den Immobilienwert anhebt.

Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Kaufpreise für Häuser und Wohnungen in Nordrhein-Westfalen insgesamt und der Stadt Bottrop im Besonderen ist anzuraten, sich beizeiten umzusehen, wer von privat ein Haus verkaufen kann oder verfügbare Häuser ohne Makler anbietet, denn hier können wahre Immobilien-Schnäppchen gemacht werden, die aber natürlich nur begrenzte Zeit auf dem Haus-Markt zu finden sind.


Fotoquelle: www.shutterstock.com by BerndBrueggemann
Fotoquelle: www.shutterstock.com by goodluz


Weiterführende Links zum Thema "Kaufen":

  • Haus kaufen - Finden Sie jetzt Ihr neues Haus bei Wohnungsmarkt24 - Jetzt Häuser finden.

  • Wohnung kaufen - Finden Sie Ihre neue Eigentumswohnung? Jetzt Suche starten und finden.