Start

Wohnung mieten Dresden - Jetzt Mietwohnungen finden

Einwohner
523.058
EW pro km²
1.546
Fläche in km²
328,31
KFZ-Kennzeichen
DD
Wohnungsmarkt24.de Vorteile
Aktuelle Immobilienangebote
Schnelle und einfache Online-Suche
Kostenlos und unverbindlich
Wohnungsmarkt24 in Dresden
Jetzt Immobilien anbieten
Als privater oder gewerblicher Anbieter
Zu attraktiven Preisen
Jetzt Anzeige aufgeben
Wohnung mieten Dresden

Informationen zur Stadt Dresden

Sie befinden sich auf der Seite "Wohnung mieten Dresden". Die Suche nach einer Wohnung zum mieten in Dresden hat schon bald ein Ende. Finden Sie bei uns Ihr neues Zuhause. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Angeboten Ihr neues Zuhause in Dresden. Und so einfach kann es gehen: Rufen Sie das Exposé auf und schreiben Sie dem Anbieter über einen Schnellkontakt eine E-Mail. Lassen Sie sich direkt vom Anbieter kontaktieren und so können Sie schon bald Ihre Wohnung mieten in Dresden.

Die Stadt Dresden befindet sich im Bundesland Sachsen. Die Fläche der Stadt beträgt 328.31 km². In Dresden leben ca. 523058 Einwohner. In der Stadt leben auf einem km² 1546 Menschen. Das KFZ-Kennzeichen hat das Kürzel DD.

Wohnen in der historischen Stadt Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden ist wirklich beeindruckend. In ihrer Innenstadt stehen historische Baudenkmäler und Sehenswürdigkeiten dicht an dicht. Gleich neben der Semperoper findet man den Dresdner Zwinger und die Frauenkirche ist auch nur einen Steinwurf entfernt. Dresden hat seinen Beinamen „Elbflorenz“ wirklich verdient, denn neben der historischen Architektur gibt es hier auch eine Vielzahl an Kunstsammlungen zu bewundern und auch der Blick von der Altstadt auf die Elbe mit ihren Wiesen ist atemberaubend. Da wundert es kaum, dass immer mehr Menschen in Dresden Wohnungen mieten wollen.

Wohnungen mieten in Dresdens Stadtteilen

Die Wohnungslage ist seit einiger Zeit wegen der hohen Nachfrage trotz relativ hoher Mietpreise in Dresden angespannt. Aber es gibt noch ein ausreichend großes und vielseitiges Angebot an Wohnungen zum mieten. Die Palette reicht dabei von luxuriösen Stadtvillen an der Elbe im sehr beliebten Stadtteil Blasewitz über sanierte Altbauwohnungen in Trachau bis zu gemütlichen Wohnungen in Großwohnsiedlungen der Stadtteile Neustadt oder Leuben. Der Kulturliebhaber findet relativ teure Wohnungen in der Inneren Altstadt und der Student und Partygänger kann sich in günstigen Wohnungen in Neustadt gemütlich einrichten.

Günstige Wohnungen in Dresden mieten:

Die teuersten Wohnlagen sind natürlich die historische Altstadt und das Villenviertel in Blasewitz. Wer günstigen Wohnraum in Dresden sucht, sollte nach Neubauwohnungen im Südosten der Stadt in Prohlis oder Reick Ausschau halten.