Start

Haus kaufen Fürth - Hauskauf 【ᐅᐅ】 Wohnungsmarkt24.de

Wohnungsmarkt24.de Vorteile
Aktuelle Immobilienangebote
Schnelle und einfache Online-Suche
Kostenlos und unverbindlich
Wohnungsmarkt24 in Fürth , Bay
Jetzt Immobilien anbieten
Als privater oder gewerblicher Anbieter
Zu attraktiven Preisen
Jetzt Anzeige aufgeben
Haus kaufen Fürth , Bay

Ihre Immobiliensuche in Fürth , Bay, Suchergebnisse 1 - 10 von 50

Zimmer
20
Wohnfläche
500,00 m²
Kaufpreis
auf Anfrage
Fürth , Bay, Fürth (Innenstadt)
Zimmer
3
Wohnfläche
83,00 m²
Kaufpreis
220.000,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Innenstadt)
Zimmer
2
Wohnfläche
89,36 m²
Kaufpreis
338.000,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Innenstadt)
Zimmer
5
Wohnfläche
124,50 m²
Kaufpreis
350.000,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Oberfürberg)
Zimmer
5
Wohnfläche
120,00 m²
Kaufpreis
360.000,00 €
Zimmer
6
Wohnfläche
106,54 m²
Kaufpreis
389.000,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Südstadt)
Zimmer
6
Wohnfläche
130,00 m²
Kaufpreis
395.000,00 €
Fürth , Bay,
Zimmer
5
Wohnfläche
145,00 m²
Kaufpreis
419.990,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Südstadt)
Zimmer
6
Wohnfläche
127,00 m²
Kaufpreis
420.000,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Burgfarrnbach)
Zimmer
4
Wohnfläche
133,00 m²
Kaufpreis
447.880,00 €
Fürth , Bay, Fürth (Ritzmannshof)

Informationen zur Stadt Fürth , Bay

Sie befinden sich auf der Seite "Haus kaufen Fürth , Bay". Die Suche nach einer Haus zum kaufen in Fürth , Bay hat schon bald ein Ende. Finden Sie bei uns Ihr neues Zuhause. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Angeboten Ihr neues Zuhause in Fürth , Bay. Und so einfach kann es gehen: Rufen Sie das Exposé auf und schreiben Sie dem Anbieter über einen Schnellkontakt eine E-Mail. Lassen Sie sich direkt vom Anbieter kontaktieren und so können Sie schon bald Ihre Haus kaufen in Fürth , Bay.

Die Stadt Fürth , Bay befindet sich im Bundesland . Die Fläche der Stadt beträgt km². In Fürth , Bay leben ca. Einwohner. In der Stadt leben auf einem km² Menschen. Das KFZ-Kennzeichen hat das Kürzel .

Haus kaufen in Fürth – Finden Sie Ihr Traumhaus

Fürth hat für seine Einwohner allerhand Vorzüge zu bieten: Die Stadt ist ideal zwischen Erlangen und Nürnberg gelegen und sehr gut an das regionale und das überregionale Verkehrsnetz angebunden. In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche neue Wohnquartiere in Fürth umgesetzt, was dazu geführt hat, dass immer mehr Menschen in die Stadt ziehen möchten, um ein Haus in Fürth zu kaufen. Schon jetzt können Sie aus einem vielfältigen Angebot wählen, wenn Sie ein Haus in Fürth kaufen möchten: Viele unterschiedliche Immobilien mit Grundstück, Garten und Garage in guter Lage stehen zur Auswahl. Doch auch in den nächsten Jahren sollen noch weitere Projekte realisiert werden. Wie sich die wachsende Nachfrage nach Immobilien in Fürth auf den Kaufpreis auswirkt, welche Stadtteile bei welchen Personen besonders beliebt sind und warum die Stadt Fürth ein beliebter Ort zum Wohnen und Arbeiten ist, erfahren Sie in den nächsten Abschnitten.

Wie gestaltet sich der Wohnungsmarkt in Fürth?

In den letzten Jahrzehnten sind die Einwohnerzahlen in Fürth kontinuierlich nach oben geklettert. Gerade seit der Jahrtausendwende konnte Fürth verstärkt Zuzüge verzeichnen. Nichtsdestotrotz ist es der Stadt Fürth bisher immer gelungen, der zunehmenden Nachfrage mit einem ausreichenden Angebot an Immobilien gerecht zu werden. Wer in Fürth eine Immobilie kaufen möchte, wird in aller Regel fündig – auch wenn besondere Ausstattungsmerkmale wie eine Garage, ein Garten oder ein großes Grundstück mitunter eine etwas längere Suche erfordern. Das liegt vor allem daran, dass seit dem Abzug der US-Truppen in den 90er-Jahren viele Konversionsflächen frei wurden, die nun zur Verfügung stehen. Ein Beispiel dafür ist das Gelände der William-O.-Darby-Kaserne, wo mittlerweile schon viele neue Wohnquartiere umgesetzt wurden, die sich durch eine moderne Bauweise auszeichnen. Dazu gehört etwa das Areal „Park Carrée“, das sich in der Nähe vom Südstadtpark befindet. Hier können Sie sich eine moderne und hochwertige Wohnung kaufen und gleichzeitig von Schulen, Kitas, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangeboten in unmittelbarer Nähe profitieren. Auch im Süden von Fürth gibt es eine ähnliche Neubausiedlung, die als Kalbsiedlung bezeichnet wird. Sie wurde nach dem Abzug der Amerikaner saniert und modernisiert, wodurch viele Eigentumswohnungen zum städtischen Immobilienmarkt hinzukamen. Allerdings wurde der Neubau von Häusern in den letzten Jahren eher mäßig vorangetrieben. Wenn Sie keine Wohnung, sondern ein Einfamilienhaus in Fürth kaufen möchten, ist das Angebot daher überschaubarer. Die Auswahl an Häusern ist dafür aber sehr qualitativ hochwertig, sodass insbesondere Interessenten mit hohen Ansprüchen sicher ein passendes Haus finden werden.

Leben in einem Haus in Fürth: Infrastruktur, Kultur und Verkehr auf einem Blick

Fürth ist bekannt für seine grünen Parkflächen, die idyllischen Gassen und die gelassenen Einwohner. Schon in den 60er-Jahren schrieb der Schriftsteller Hermann Kesten über die Stadt:

„Fürth, leuchtend, schien ein farbiger Vorort Italiens“

Diese Begeisterung über die Stadt Fürth teilen viele Menschen, die deshalb auf der Suche nach einem Haus in Fürth sind, das sie kaufen können. Besonders Immobilien mit Grundstück und Garten sind in der Stadt Fürth begehrt. Bevor Sie jedoch ein Haus oder eine Wohnung in Fürth kaufen, wollen Sie sicher mehr über die Infrastruktur, die Freizeit- und Kulturangebote und den Verkehr in Fürth erfahren.



Besonderheiten der Infrastruktur in Fürth

In Fürth gibt es das eine oder andere denkmalgeschützte Haus, das in den letzten Jahren liebevoll saniert wurde. Aber auch einige ausgediente Fabriken wurden in attraktive Immobilien wie ein Mehr- oder ein Einfamilienhaus umgewandelt. Dadurch konnte die Stadt Fürth in der jüngsten Vergangenheit stark an Wohnqualität gewinnen. Die meisten Menschen, die ein Haus in Fürth kaufen möchten, schauen sich in der Nähe des zentral gelegenen Stadtparks um. Aber auch in Dambach werden viele Interessenten fündig, die nach einem Haus in Fürth suchen. Hier gibt es in ruhiger Lage viele Reihenhäuser, Einfamilienhäuser und Villen. Falls Sie ein Haus in Fürth kaufen möchten, müssen Sie sich um die medizinische Versorgung keine Gedanken machen. Sie wird zum einen durch das Klinikum Fürth und zum anderen durch zahlreiche Apotheke und niedergelassene Ärzte gesichert. Auch in Bezug auf die Bildung bleiben keine Wünsche offen. Es gibt Kitas und Schulen sämtlicher Schulformen sowie seit 2012 die Wilhelm-Löhe-Hochschule in Fürth. Zudem können Sie in der Stadt die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten nutzen.

Freizeit- und Kulturangebote in Fürth

Wer sich für Häuser in Fürth interessiert und ein Haus in der Stadt kaufen möchte, will natürlich auch Genaueres über die Kultur- und Freizeitangebote in Fürth wissen. In dieser Hinsicht hat die Stadt ebenfalls viel zu bieten: So lohnt sich beispielsweise immer ein Besuch des neobarocken Stadttheaters oder des größten Rundfunkmuseums in Deutschland. In Fürth können Sie auch prima im Grünen entspannen – egal, wo Sie Ihr Haus letztlich kaufen. Bis zum wunderschönen Stadtpark ist es von keinem Stadtteil aus weit und auch die Umgebung von Fürth lädt dazu ein, einen Ausflug ins Grüne von Ihrem Haus aus zu unternehmen. Wenn Sie Wellness und Badespaß lieben, lohnt sich ein Besuch im Freizeit- und Erlebnisbad FürtherMare. Natürlich darf auch die Michaeliskirchweih als jährliches Highlight in Fürth nicht unerwähnt bleiben. Sie ist die größte Straßenkirchweih in Süddeutschland, die mit einem farbenfrohen und atemberaubenden Erntedankfestzug jedes Jahr fast zwei Millionen Menschen nach Fürth lockt.

Verkehr in Fürth

Falls Sie planen, ein Haus in Fürth zu kaufen, genießen Sie einen sehr guten öffentlichen Personennahverkehr: Es gibt in Fürth mehrere Buslinien und auch eine U-Bahnlinie. Letztere verbindet die Stadt Fürth direkt mit Nürnberg. Aber auch, wenn Sie andere angrenzende Städte wie Bamberg oder Erlangen regelmäßig mit dem Auto erreichen möchten, spricht nichts dagegen, ein Haus in Fürth zu kaufen. Denn: Durch die A73 ist Fürth direkt an das Autobahnnetz angeschlossen. Alternativ können Sie auch das Schienennetz der Bahn nutzen. Für Flugreisen steht in Nürnberg der nächste große Flughafen zur Verfügung, der sich in kurzer Zeit erreichen lässt.

Beliebte Lagen, um ein Haus in Fürth zu kaufen

Bevor Sie in Fürth ein Haus kaufen, gibt es natürlich noch viele wichtige Fragen zu klären: Welche Ausstattung soll das Haus besitzen und welche Wohnfläche schwebt Ihnen vor? Wie viele Zimmer soll Ihr Haus haben? Wie groß soll Ihr Grundstück sein? Benötigen Sie einen weitläufigen Garten? Dazu kommt noch die Frage, in welcher Region von Fürth Sie sich Immobilien überhaupt erst anschauen möchten. Es gibt zahlreiche Stadtteile in Fürth, die sich für unterschiedliche Interessentengruppen gut eignen. Das sollten Sie auf jeden Fall berücksichtigen, wenn Sie ein Haus in Fürth kaufen möchten. In der folgenden Liste sehen Sie alle Stadtteile von Fürth:



Die Dichte an Häusern, die zum Verkauf angeboten werden, ist in den meisten Stadtteilen Fürths vergleichsweise gering. Nur in Unterfarnbach, Kronach und Ronhof finden Sie noch eine mittlere Dichte an Häusern in Fürth vor, sodass Sie hier bessere Chancen haben, ein Eigenheim zu finden. Der folgenden Tabelle können Sie entnehmen, welche Stadtteile und -bezirke sowie Wohnlagen in Fürth bei den Einwohnern besonders beliebt sind und für welche Personengruppen sie sich gut eignen:

Wohnlage Scherbsgraben (Singles, Paare, Familien) Zentral gelegen
Die umliegenden Städte und Orte sind gut erreichbar
Wohnlage Kalb-Siedlung (Paare, Familien) Moderne Umgebung
Viele attraktive Häuser in zentraler Lage
Familienfreundliche Infrastruktur
Häuser mit Garten vorhanden
Wohnlage Südstadt (Singles, Studenten) Hervorragende Anbindung nach Nürnberg und Erlangen
Wohnraum ist günstig

Im Norden von Fürth finden Sie hauptsächlich landwirtschaftlich genutzte Flächen, wo überwiegend Knoblauch angebaut wird. Von Atzenhof bis Herboldshof ist die Siedlungsstruktur eher dörflich, sodass Sie hier in einem Einfamilienhaus oder einer Doppelhaushälfte sehr naturnah wohnen können. In Richtung Süden hinter dem Viertel Stadeln liegt zwischen Rednitz und Pegnitz schon das Kerngebiet von Fürth. Hier wird es eher schwierig, ein Haus zu kaufen, weil es in dieser Lage vorwiegend mehrgeschossige Wohnkomplexe gibt. Aber auch Reihenhäuser werden hier angeboten.

Auch die Wohnlagen in den an den Wald angrenzenden Stadtteilen sind bei den Einwohnern äußerst begehrt. Deshalb klettern die Immobilienpreise insbesondere in Oberfürberg und Dambach seit einiger Zeit stetig nach oben.

Haus kaufen in Fürth: Mit welchen Preisen müssen Sie rechnen?

Wie teuer Ihr Hauskauf in Fürth wird, hängt natürlich von unterschiedlichen Aspekten ab. Der Kaufpreis wird unter anderem von folgenden Fragen beeinflusst:

Fest steht, dass im Vergleich zum Angebot an Wohnungen die Auswahl an Häusern in Fürth eher überschaubar ist. Die Immobilien, die zum Verkauf angeboten werden, zeichnen sich meist durch eine exklusive Ausstattung, eine große Wohnfläche und eine hervorragende Lage aus. Dementsprechend können Sie in Fürth eher selten billige Immobilien kaufen.

Die Angebote für freie Häuser verteilen sich auf das gesamte Stadtgebiet von Fürth – und nicht nur auf einzelne Stadtteile. Der Kaufpreis hängt dabei stark davon ab, in welchem Gebiet von Fürth Sie wohnen möchten. Im Ortsteil Bislohe etwa kostet ein Haus, das über vier Zimmer und eine Wohnfläche von 140 m² verfügt, etwa 350.000 €. Etwas günstiger wird es im südlichen Oberfürberg, wo eine Doppelhaushälfte mit einer Wohnfläche von 120 m², die sich auf fünf Zimmer verteilt, ungefähr 220.000 € kostet. Für diesen Kaufpreis erhalten Sie sogar einen Garten. Trotzdem gibt es im Süden genauso wie im Westen von Fürth luxuriöse Immobilien mit enormer Wohnfläche in exzellenter Lage – zu einem dementsprechend hohen Kaufpreis. Eine Villa in Burgfarnbach kostet beispielsweise 1.500.000 €. Sie verfügt dann auch über acht Zimmer und eine Wohnfläche von 430 m² sowie einen großen Garten und eine doppelte Garage. Ein großes Einfamilienhaus mit 280 m² Wohnfläche auf acht Zimmern kostet in Unterfarnbach etwa 880.000 Euro, wobei ein Schwimmteich und ein Garten im Preis enthalten sind. Gerade in der Innenstadt gibt es auch für Investoren etliche renditestarke Objekte. Hier kostet ein denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus mit kleinem Grundstück, das über 390 m² Wohnfläche und 17 Zimmer verfügt, beispielsweise rund 450.000 Euro. Die durchschnittlichen Preise für Häuser in ausgewählten Stadtteilen in Fürth haben wir für Sie noch einmal in folgender Tabelle zusammengefasst:

Sack 4 Zimmer / 5 Zimmer - etwa 120 m² bis 130 m² ca. 300.000 € bis 310.000 € Kaufpreis
Oberfürberg 5 Zimmer / 6 Zimmer - etwa 130 m² bis 140 m² ca. 450.000 € bis 470.000 € Kaufpreis
Bergfarnbach 7 Zimmer / 8 Zimmer - etwa 400 m² bis 420 m² ca. 1.400.000 € bis 1.500.000 € Kaufpreis


Grundsätzlich gilt: Eine Wohnung in Fürth zu finden ist recht einfach. Ob Altbau oder Neubau, das Angebot ist in dieser Hinsicht sehr umfangreich. Schwieriger wird der Hauskauf in Fürth, weil die Menge der angebotenen Objekte begrenzt ist. Das treibt natürlich die Kaufpreise in die Höhe. Zusätzlich sollten Sie etwas Geduld einplanen, wenn Sie ein Einfamilienhaus, ein Reihenhaus oder eine Doppelhaushälfte in Fürth kaufen möchten.


Fotoquelle: www.shutterstock.com by Tupungato
Fotoquelle: www.shutterstock.com by goodluz


Weiterführende Links zum Thema "Kaufen":

  • Haus kaufen - Finden Sie jetzt Ihr neues Haus bei Wohnungsmarkt24 - Jetzt Häuser finden.

  • Wohnung kaufen - Finden Sie Ihre neue Eigentumswohnung? Jetzt Suche starten und finden.