Start

Haus kaufen Braunschweig - Hauskauf 【ᐅ】 Wohnungsmarkt24.de

Einwohner
248.867
EW pro km²
1.279
Fläche in km²
192,13
KFZ-Kennzeichen
BS
Wohnungsmarkt24.de Vorteile
Aktuelle Immobilienangebote
Schnelle und einfache Online-Suche
Kostenlos und unverbindlich
Wohnungsmarkt24 in Braunschweig
Jetzt Immobilien anbieten
Als privater oder gewerblicher Anbieter
Zu attraktiven Preisen
Jetzt Anzeige aufgeben
Haus kaufen Braunschweig

Ihre Immobiliensuche in Braunschweig, Suchergebnisse 1 - 10 von 64

Zimmer
5
Wohnfläche
133,00 m²
Kaufpreis
176.300,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Innenstadt)
Zimmer
3
Wohnfläche
88,00 m²
Kaufpreis
185.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Lehndorf)
Zimmer
4
Wohnfläche
143,39 m²
Kaufpreis
212.400,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Stöckheim)
Zimmer
6
Wohnfläche
120,00 m²
Kaufpreis
249.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Braunschweig)
Zimmer
3
Wohnfläche
95,00 m²
Kaufpreis
249.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Querum)
Zimmer
4
Wohnfläche
95,00 m²
Kaufpreis
249.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Lehndorf)
Zimmer
5
Wohnfläche
100,00 m²
Kaufpreis
263.400,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Innenstadt)
Zimmer
4
Wohnfläche
136,10 m²
Kaufpreis
279.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Innenstadt)
Zimmer
5
Wohnfläche
122,00 m²
Kaufpreis
280.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Lamme)
Zimmer
k.A.
Wohnfläche
146,10 m²
Kaufpreis
289.000,00 €
Braunschweig, Braunschweig (Schuntersiedlung)

Haus kaufen in Braunschweig - wie man sein Traumhaus findet

Braunschweig gehört zu den größten Ortschaften in Niedersachsen, nach Hannover ist es sogar die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Viele Menschen wollen ein Haus kaufen in Braunschweig, da die Stadt eine hohe Lebensqualität zu bieten hat. Es lässt sich hier angenehm leben - ob man bereits Rentner ist oder noch erwerbstätig. Besonders beliebt ist der Erwerb von Immobilien in Braunschweig, weil es eine Großstadt ist, die trotzdem sehr viel Grün und ländlichen Flair zu bieten hat. Braunschweig ist im Laufe der Zeit auch durch Eingemeindungen gewachsen, es gibt viele Stadtteile, die durch großflächige Grünanlagen vom Stadtkern getrennt sind.

Viele Gebäude wurden im Krieg zerstört und das Stadtbild hat sich seitdem gewandelt. Besonders in der Nähe des Zentrums gibt es zahlreiche moderne Wohnkomplexe. Braunschweig kann aber auch mit restaurierten Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden, beispielsweise im Stadtteil Magniviertel oder in den Randgebieten, aufweisen. Wer ein Haus in Braunschweig kaufen möchte, erfreut sich an einer sehr guten Verkehrsanbindung. Zu Lande, zu Wasser und in der Luft bietet die Region von Braunschweig zahlreiche Fortbewegungsmöglichkeiten. Es gibt einen Hafen für die Binnenschifffahrt und einen Flughafen. Das Straßennetz ist gut ausgebaut, sodass man mit dem Auto gut unterwegs ist. Aber auch mit dem Fahrrad hat man eine gute Verkehrsanbindung, da es ein dichtes Netz verschiedener Fahrradwege gibt. Auch die Ortschaften in der Nähe, wie Wolfsburg, Peine, Salzgitter, Celle, Goslar oder Wolfenbüttel sind gut zu erreichen.

Die Region Braunschweig ist wirtschaftlich sehr hoch entwickelt, im Jahre 2007 erhielt die Stadt sogar den Titel "Stadt der Wissenschaft". So zieht es besonders qualifizierte Arbeitskräfte nach Braunschweig, um hier eine passende Immobilie zu erwerben. Eine hohe Wirtschaftsfreundlichkeit und große Zukunftschancen locken auch zahlreiche Familien an. Viele bekannte Firmen haben ihren Hauptsitz oder Niederlassungen in Braunschweig, wie beispielsweise die Siemens AG, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) oder der Computer-Chip-Hersteller Intel. Weitere Arbeitgeber sind verschiedene Automobilzulieferer, das Städtische Klinikum Braunschweig oder die Textilindustrie. Die Löwenstadt, wie Braunschweig auch genannt wird, hat außerdem viel Kultur, in Form von verschiedenen Veranstaltungen, Museen und Sehenswürdigkeiten, zu bieten.



Das Traumhaus in Braunschweig kaufen

Die Stadt an der Oker ist ein geeigneter Ort, um sich den Traum des Eigenheims zu erfüllen. Kontinuierlich sorgt die Stadtverwaltung für einen Ausbau des Immobilienmarktes und die Modernisierung der bereits bestehenden Immobilien. So werden renovierungsbedürftige Häuser hergerichtet und neue Ein- und Mehrfamilienhäuser gebaut. Die Angebote der Immobilien in Braunschweig sind sehr breit gefächert: je nach Lage, Wohnfläche und Kaufpreis hat man beispielsweise die Auswahl zwischen einem Einfamilienhaus im Grünen oder einem Mehrfamilienhaus mit mehreren Wohnungen in Zentrumsnähe. Je nachdem wie man wohnen, bzw. was man kaufen möchte, kann man sich für einen Bungalow in Alleinlage oder eine gemütliche Doppelhaushälfte entscheiden.

Wenn man gern unter Menschen ist, sollte man sich auch unbedingt die Angebote der Reihenhäuser ansehen. Der Auswahl an unterschiedlichen Wohnhäusern sind fast keine Grenzen gesetzt. Braunschweig überzeugt mit einer hohen öffentlichen Sicherheit und großer Sauberkeit. Außerdem gibt es ein gut ausgebautes Verkehrsnetz, sodass auch die Vororte im Grünen gut mit der Innenstadt und den umliegenden Orten verbunden sind. Es gibt also viele gute Gründe, die für einen Hauskauf in Braunschweig sprechen.

Die ersten Schritte zum eigenen Haus in Braunschweig

Für den Hauskauf in Braunschweig stehen ganz unterschiedliche Objekte zur Verfügung, denn der Immobilienmarkt bietet zahlreiche Häuser, Grundstücke, Wohnungen und Gewerbeimmobilien. Da kann es schnell unübersichtlich werden. Man sollte sich also nicht nur vorab Gedanken machen, in welchem Stadtteil oder in welchem Gebiet man wohnen möchte, sondern auch, welche Art der Immobilie gut geeignet ist. Trotzdem ist es auch wichtig, offen zu bleiben, denn manchmal möchte man beispielsweise ein Einfamilienhaus kaufen und denkt nur an freistehende Häuser mit Garten. Doch vielleicht gibt es ja auch ein gutes Angebot für ein Reihenendhaus oder eine Doppelhaushälfte.

Ebenfalls ist es ratsam, schon vorab eine genaue Vorstellung davon zu haben, wie wichtig das Grundstück oder eine Garage ist, genauso kann die Anzahl der Zimmer der ausschlaggebende Punkt für das Erwerben einer Immobilie sein. Wer ein Haus in Braunschweig kaufen möchte, hat ausreichende Möglichkeiten, dies auch ohne Makler zu tun. Es gibt zahlreiche Immobilien, die provisionsfrei und daher auch preiswerter als mit Makler angeboten werden. Ein Hauskauf von privat hat den Vorteil, dass man das Haus in Braunschweig courtagefrei erwerben kann und es vielleicht noch etwas mehr Spielraum bei dem Kaufpreis gibt.

Wichtige Fragen vor dem Kauf

Je genauer man weiß, was man für ein Haus in Braunschweig kaufen möchte, desto besser und effektiver kann man nach der Traumimmobilie suchen. Daher ist es ratsam, sich vorab ein paar Gedanken zu machen.

Welche Art der Immobilie soll es sein?

In welcher Lage soll das Haus liegen?

Wie viele Zimmer sollen es sein?



Alter und Zustand des Hauses

Möchte man möglichst wenig Arbeit mit Renovieren oder gar Restaurieren haben, sollte man sich nach einem Neubau umsehen. Unter Umständen kann es sinnvoll sein, die Meinung eines externen Gutachters einzuholen.

Kaufpreis

Natürlich ist auch der Kaufpreis ein sehr wichtiger Punkt, der beim Hauskauf in Braunschweig eine wichtige Rolle spielt. Man sollte sich fragen, wieviel man ausgeben kann und will. Dabei darf man nicht nur den eigentlichen Kaufpreis sehen, sondern muss auch an zusätzliche Kosten, wie Grundsteuern, Nebenkosten oder eventuelle Kosten für Renovierungen oder eine Restauration denken. Bei einer Finanzierung sollte man auch steigende Zinsen in die Berechnung mit einbeziehen.

Welcher Ort in Braunschweig ist für wen geeignet?

Braunschweig ist sehr abwechslungsreich, sodass jeder für sich die passende Immobilie in einem der 19 Bezirke finden kann. Singles bevorzugen dabei meist die Innenstadt, denn dort sind Geschäfte und Bars schnell erreichbar und es gibt ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot. Paare zieht es eher in den Vorort Rüningen, wo sie viele Einkaufsmöglichkeiten und Sportanlagen vorfinden. Außerdem besteht von hier aus eine gute Verkehrsanbindung. Familien sind in Volkmarode mit der hervorragenden Infrastruktur und dem ländlichen Flair sehr gut aufgehoben.

Studenten zieht es meist in das östliche Ringgebiet, welches ebenfalls eine gute Infrastruktur bietet, aber auch den Prinzenpark mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Außerdem liegt es nah an der Innenstadt. Senioren bevorzugen den Stadtteil Ölper, denn er hat einen eher dörflichen Charakter und ist trotzdem nicht weit von der Innenstadt entfernt. Auch der im Südosten gelegene Ortsteil Stöckheim ist bei Senioren und Familien sehr beliebt, da es in dieser ländlichen Gegend viele Eigenheime mit großem Garten gibt.

Die Randbezirke von Braunschweig bieten den Vorteil, dass man in einer hübschen, ländlichen Umgebung wohnen kann und trotzdem nicht auf die Vorteile der Großstadt verzichten muss, da die Innenstadt meist schnell zu erreichen ist. Die meisten Stadtteile bieten eine sehr gute Infrastruktur und eine gute Verkehrsanbindung.

Liste der beliebtesten Stadtteile

Stadtteile Bevenrode ( Familien ) gute soziale Struktur (Schulen etc.)
Stadtteile Gliesmarode ( Familien ) urbanes Viertel am Rand des Ringgebietes, Einfamilienhäuser, kleine Wohnblöcke
Stadtteile Innenstadt ( Singles ) Geschäfte, Bars, Sport, Freizeit
Stadtteile Lehndorf ( Familien, Senioren, Ruhesuchende ) Flair einer Kleinstadt
Stadtteile Melverode ( Senioren, Ruhesuchende ) restaurierte Fachwerkhäuser, Naherholungsgebiet Südsee
Stadtteile Ölper ( Senioren ) ländliches Flair, nah an der Innenstadt
Stadtteile Östliches Ringgebiet ( Studenten ) Prinzenpark, Freizeitmöglichkeiten, nah an der Innenstadt
Stadtteile Rühme ( Familien ) Grün, nah am Zentrum, Schulen, Einkaufszentrum
Stadtteile Rüningen ( Paare ) Einkaufsmöglichkeiten, Sportanlagen
Stadtteile Stöckheim ( Familien, Senioren ) ländliches Flair, Schulen/Kindergärten, Stöckheimer Markt
Stadtteile Volkmarode ( Familien ) Einkaufsmöglichkeiten, ländliches Flair
Stadtteile Waggum ( Paare, Familien ) gute soziale Struktur (Schulen etc.)
Stadtteile Wenden ( Paare, Familien ) gute Infrastruktur

Preise beim Hauskauf

Obwohl Braunschweig so viel zu bieten hat, liegt der Kaufpreis für Immobilien nur knapp über dem bundesweiten Durchschnitt. Wie so oft sind Immobilien in der Innenstadt teurer als etwas außerhalb. Für ein Haus im Zentrum mit 150 m² kann man mit rund 500.000 € rechnen. Ein vergleichbares Objekt in Thune, einem nördlichen Stadtteil, ist hingegen für 250.000 bis 320.000 € zu bekommen. Wer also eher ein günstiges Haus in Braunschweig kaufen möchte, sollte sich die Vororte anschauen. Im Stadtkern von Braunschweig sind die Häuser nicht so billig zu bekommen wie in den Vororten.

Sehr begehrt und daher auch nicht billig, sind freistehende Einfamilienhäuser am östlichen Ring, die zu den Top-Lagen von Braunschweig gehören. Hier finden sich sowohl hochwertige Altbauten, als auch modernere Neubauten mit dem Charme einer Villa. Wer ein exklusives Haus in Braunschweig sucht, ist hier sicherlich gut aufgehoben. Günstiger wird es beispielsweise in Lehndorf, am westlichen Stadtrand von Braunschweig. Obwohl dieser Stadtteil nicht so zentrumsnah gelegen ist, bietet er ein reizendes Kleinstadtflair mit Reihenhäusern und freistehenden Einfamilienhäusern.

Wer mit dem Gedanken spielt, ein Mehrfamilienhaus in Braunschweig zu kaufen, hat gute Voraussetzungen, die anderen Wohnungen zu vermieten. Besonders durch die gute Verkehrsanbindung zu den umliegenden Städten, gibt es viele Menschen, die zwar beispielsweise in Wolfsburg arbeiten, aber lieber in Braunschweig wohnen und sich dort eine Wohnung mieten.

Zusammenfassung

Es gibt zwar einiges zu bedenken, wenn man ein Haus kaufen möchte, aber es lohnt sich auf jeden Fall, sich vorab schon Gedanken zu machen. Je genauer die Vorstellungen vom Traumhaus in Braunschweig sind, desto leichter kann man es finden und sich den Traum vom Eigenheim zufriedenstellend erfüllen.




Fotoquelle: www.shutterstock.com by LaMiaFotografia
Fotoquelle: www.shutterstock.com by goodluz


Weiterführende Links zum Thema "Kaufen":

  • Haus kaufen - Finden Sie jetzt Ihr neues Haus bei Wohnungsmarkt24 - Jetzt Häuser finden.

  • Wohnung kaufen - Finden Sie Ihre neue Eigentumswohnung? Jetzt Suche starten und finden.