Start

Haus kaufen Aachen - Hauskauf 【ᐅ】 Wohnungsmarkt24.de

Einwohner
258.664
EW pro km²
1.611
Fläche in km²
160,80
KFZ-Kennzeichen
AC
Wohnungsmarkt24.de Vorteile
Aktuelle Immobilienangebote
Schnelle und einfache Online-Suche
Kostenlos und unverbindlich
Wohnungsmarkt24 in Aachen
Jetzt Immobilien anbieten
Als privater oder gewerblicher Anbieter
Zu attraktiven Preisen
Jetzt Anzeige aufgeben
Haus kaufen Aachen

Ihre Immobiliensuche in Aachen, Suchergebnisse 1 - 10 von 55

Zimmer
6
Wohnfläche
450,00 m²
Kaufpreis
auf Anfrage
Aachen, Aachen (Aachen)
Zimmer
6
Wohnfläche
140,00 m²
Kaufpreis
145.000,00 €
Aachen, Aachen (Aachen)
Zimmer
5
Wohnfläche
150,00 m²
Kaufpreis
279.000,00 €
Aachen, Aachen (Haaren)
Zimmer
6
Wohnfläche
115,00 m²
Kaufpreis
279.000,00 €
Aachen, Aachen (Aachen)
Zimmer
5
Wohnfläche
136,00 m²
Kaufpreis
299.000,00 €
Aachen, Aachen (Aachen)
Zimmer
4
Wohnfläche
98,00 m²
Kaufpreis
339.000,00 €
Aachen, Aachen (Aachen)
Zimmer
5
Wohnfläche
150,00 m²
Kaufpreis
359.000,00 €
Aachen, Aachen (Schmithof)
Zimmer
4
Wohnfläche
125,00 m²
Kaufpreis
360.910,00 €
Aachen, Aachen (Oberforstbach)
Zimmer
4
Wohnfläche
141,00 m²
Kaufpreis
409.500,00 €
Aachen, Aachen (Brand)
Zimmer
4
Wohnfläche
121,00 m²
Kaufpreis
419.000,00 €
Aachen, Aachen (Brand)

Haus kaufen in Aachen - Ein Überblick

Wer in der Stadt Aachen ein schönes Haus kaufen möchte, findet verschiedene günstige Angebote. Auch provisionsfreie Häuser und Immobilien, die ohne Makler zu haben sind, sind mit dabei. Aachen ist außerdem eine Universitätsstadt, aus diesem Grund ziehen auch viele Studenten in die Stadt, die gerne eine Wohnung von privat anmieten. Preiswerte und billige Häuser zum Kaufen findet man als Interessent vor allem in den Randbezirken von Aachen. Hier hat man auch die Möglichkeit, eine ländliche Atmosphäre zu genießen und kann sich nach der Arbeit gut erholen.

Courtagefreie und kautionsfreie Immobilien findet man vermehrt auch in der Innenstadt von Aachen. Im Zentrum der Stadt sind die Häuser und Wohnungen hochwertiger. Hier gibt es auch exklusive freie Penthäuser, die für eine attraktive Wohnatmosphäre sorgen. Aachen ist wirtschaftlich gut aufgestellt. Hier gibt es zahlreiche gute Jobs, die einen gehobenen Lebensstil gewährleisten. Im Zentrum der Stadt wohnen zahlreiche Studenten, denen mit verschiedenen Kneipen und Restaurants in der Innenstadt einiges geboten wird. Sehr beliebt bei Touristen ist der Aachener Dom, der regelmäßig viele Besucher in die Stadt zieht.

Fakten zum Aachener Hauskauf

Die verschiedenen Stadtteile in Aachen

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht mit interessanten Fakten über die unterschiedlichen Stadtteile und Viertel in Aachen.

Laurensberg (Singles) das Wohnraumangebot lässt sich als gehoben bezeichnen
die Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut
es gibt zahlreiche gute Arbeitgeber direkt in unmittelbarer Umgebung
Innenstadt (Paare) sehr gutes Angebot an kulturellen Einrichtungen
verschiedene Freizeiteinrichtungen im Angebot
die Nahversorgung ist gut ausgebaut
Walheim (Familien) unmittelbare Nähe zum Naturschutzpark Nordeifel
gute Infrastruktur im Stadtteil
das Umfeld ist sehr kinderfreundlich gestaltet
Soers (Studenten) unmittelbare Nähe zur Uni und zum Zentrum
viele Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung
auf öffentlichen Flächen kann man optimal Sport treiben
Brand (Senioren) ein Naturschutzpark ist nah
trotzdem ist die Nähe zum inneren Stadtgebiet gegeben
die Nahversorgung ist gut ausgebaut

Die Preise für Aachener Häuser

Die meisten Häuser in Aachen sind von gehobener Qualität. Aufgrund dessen muss man also mit etwas höheren Kosten rechnen als in manch anderen Städten. Trotzdem sind die Immobilien noch bezahlbar. So kann man z. B. im Stadtteil Laurensberg ein Mehrfamilienhaus für 1,7 Mio. € kaufen und bekommt dafür eine Immobilie mit einer Wohnfläche von insgesamt etwa 400 m². Ein passendes Grundstück mit einer Fläche von etwa 12.000 m² ist hier mit dabei. Solche luxuriösen Objekte für einen hohen Lebensstandard sind in der Stadt Aachen keine Seltenheit. In der umliegenden Region gibt es z. B. auch zahlreiche Gutshöfe, die attraktiven Wohnraum im gehobenen Ambiente anbieten.



Im Zentrum der Stadt Aachen findet man eine Vielzahl an freien Einfamilienhäusern. Auch Doppelhaushälften sind mit dabei, die man käuflich erwerben kann. So finden Familien auf jeden Fall das passende Haus. Meist sind diese Immobilien gut zu bezahlen. So kann man z. B. im gesamten Stadtgebiet Einfamilienhäuser mit einer Fläche von rund 170 m² für rund 280.000 € kaufen. Die Preise für die Immobilien mit geeigneter Wohnfläche in Aachen sind in den vergangenen Jahren etwas angestiegen. Für hochwertige Häuser in guter Lage muss man tiefer in die Tasche greifen als noch vor einigen Jahren.

Aachen im Porträt – Urbanes Leben und viel Natur

Aachen ist die am westlichsten gelegene Großstadt in Deutschland und hat einige interessante und attraktive Eigenschaften zu bieten, die sich wirklich sehen lassen können. Hier hat man die Möglichkeit, die eigene Freizeit aktiv zu gestalten. Aachen liegt direkt am Rande der Eifel und man kann hier einiges erleben. Die Stadt besticht u. a. durch ihre einzigartige Topografie und das besondere kulturelle Angebot. Es gibt hochmoderne Gewerbeparks, aber auch ländliche Gegenden sind im Umfeld der Kernstadt zu finden, wo man sich gut erholen und entspannen kann. Weitläufige Grünflächen ergänzen das Angebot für die Bürger der Stadt.

Die RWTH Aachen und das Universitätsklinikum sind wichtige Arbeitgeber in der Stadt. Hier haben die Anwohner einen sicheren Arbeitsplatz, der den Lebensstandard sichert. Auch in den angrenzenden Stadtteilen, die sich in der Nähe des Zentrums befinden siedeln sich moderne Unternehmen an, die neue attraktive Arbeitsplätze schaffen. Die Stadt Aachen ist ein professioneller Wirtschaftsstandort, der die Konkurrenz anderer Städte nicht zu scheuen braucht. Die Bevölkerungszahl ist in der Vergangenheit gewachsen und Prognosen für die Zukunft versprechen einen weiteren Zuwachs an Bürgern in der Stadt.

In den Stadtteilen Richterich und im Ostviertel gibt es verschiedene attraktive Neubauprojekte, die man empfehlen kann. Hier werden Zuzügler ein neues, schickes und stilvolles zu Hause finden. Siedlungsstrukturen werden durch Parkflächen aufgelockert, um die Stadt Aachen noch schöner und lebenswerter zu machen. Die öffentliche Nahversorgung in Aachen ist gut ausgebaut. Es gibt in allen Stadtteilen genügend Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten aller Art für die Bewohner.

Der typische Charakter der Stadt Aachen

In den umliegenden Gebieten können Bürger der Stadt Aachen auch einen dörflichen Charakter finden. Die Infrastruktur ist auch im Osten der Stadt gut ausgebaut und das Zentrum von Aachen gut erreichbar. In Haaren und Brand werden derzeit Neubaugebiete erschlossen und sorgen in Zukunft für neue Wohnungen und Häuser. Um das Stadtbild noch attraktiver zu gestalten, werden in der Stadt Aachen viele Plätze und Straßen umstrukturiert.

Auch die verschiedenen Grünflächen in Aachen sollen zukünftig urbaner werden. Wer ein Haus für sich und seine Familie käuflich erwerben möchte, sollte sich auch einmal in der Stadtmitte nach einer geeigneten und passenden Immobilie umschauen. Die Häuser in der Stadtmitte von Aachen verfügen ebenfalls über ein großzügiges Grundstück, eine Garage und einen schönen Garten.

Hauskauf in Aachen – Eigenschaften und Tipps

Die verschiedenen Stadthäuser in Aachen zeichnen sich durch einen speziellen und typischen Charakter aus. Es lohnt sich hier einmal auf Entdeckungsreise zu gehen, wenn man auf der Suche nach einem passenden Haus als neues Heim ist. Das Bild der Innenstadt von Aachen präsentiert sich geschichtsträchtig und kann sich sehen lassen. So fallen vor allem die unterschiedlichen klassizistischen Fassaden in der Stadt auf, die auch Touristen sehr interessant und sehenswert finden. Diese typischen Fassaden sind hauptsächlich rund um den bekannten Museumsplatz zu sehen und ein beliebtes Ausflugsziel. Auch der Aachener Dom wird oft besucht und gilt als ein wichtiges Wahrzeichen der Stadt.

In den äußeren Vierteln der Stadt Aachen sind zahlreiche verschiedene Reihenhaussiedlungen zu finden, die attraktive Häuschen anbieten, wenn man gerne idyllisch leben und wohnen möchte. In den Kernbereichen von Aachen gibt es auch zahlreiche verschiedene Wohnungen im Angebot, die man anmieten und sich schön und schick einrichten kann. Häuser gibt es auch in den unterschiedlichen Randbezirken von Aachen. Wer es sich leisten kann, kann sich auch einmal bei den historischen Hofanlagen umschauen, der sehr begehrt und attraktiv sind. Es gibt auch moderne Bungalows, die sich gut für Behinderte eignen, weil man zur ebenen Erden leben kann ohne eine Treppe zu benutzen. Der Wohnraum liegt also zur ebenen Erde und kann von hier aus genutzt werden.



Das Angebot in den Toplagen der Stadt bietet meist einen schönen Blick über Aachen. Hier muss man allerdings mit höheren Kaufkosten rechnen. Das kann sich nicht jede Familie leisten. Die verschiedenen Top-Lagen befinden sich meistens auch in der Nähe von Naherholungsgebieten, in denen man sich entspannen kann. So kommt der Freizeitwert in Aachen nicht zu kurz und man aktiv leben. Wer ein Haus in der Stadt Aachen käuflich erwerben möchte, kann mit einem vielseitigen Angebot an verschiedenen Immobilien rechnen. Hier lohnt es sich schnell zu sein, denn viele Objekte sind oft rasch vergeben, weil es zahlreiche Zuzügler gibt, die in der Stadt unterkommen möchten.

Ein Haus kaufen in Aachen – Besondere Tipps

Auf den Hauskauf und einen Besichtigungstermin sollten Sie sich genau und rechtzeitig vorbereiten. So kann man z. B. mit einem Haushaltsrechner ausrechnen, wieviel Geld einem tatsächlich für den Kauf eines Hauses zur Verfügung steht. Dann sollte Sie eine Finanzierungsanfrage bei der Bank stellen. Dabei wird geklärt, ob die Bank Ihnen den gewünschten Kredit zur Finanzierung der Immobilie zur Verfügung stellt.

Machen Sie sich vor dem Besichtigungstermin genau klar, was Sie von Ihrem zukünftigen Haus erwarten! Stellen Sie sich am besten wichtige Fragen selbst und beantworten Sie diese! Wo möchten Sie zukünftig wohnen? Soll es eine Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel geben? Wie groß soll das neue Haus sein? Soll es ein Neubau sein? Möchten Sie einen Garten mit dabei haben den Sie bewirtschaften können? Ziehen Sie auch die Möglichkeit in Betracht, ob es für Sie evtl. günstiger ist ein Haus zu bauen!

Schon beim ersten Besichtigungstermin dürfen Ihnen keine Mängel am Haus entgehen. Später haben Sie sonst große Probleme, die Sie finanziell in den Ruin treiben können. Insbesondere bei gebrauchten Immobilien sollten Sie sich u. a. mit den Themen Energieeffizienz, Feuchtigkeit, Schimmel, Schwamm und Schadstoffe auseinandersetzen. Wenn Sie nichts falsch machen wollen haben Sie auch die Möglichkeit einen Fachberater zurate zu ziehen. Dieser kostet natürlich etwas – Das ist aber in der Regel eine gute Investition, weil später keine Probleme mehr auf Sie zukommen.

Stellen Sie viele Fragen zur Bausubstanz des Hauses, das Sie kaufen möchten! Vor allem bei gebrauchten Häusern ist das Baujahr wichtig. Welche Schäden sind am Haus bereits bekannt? Gibt es Mängel, die man auf den ersten Blick nicht sehen kann? Gab es in der Vergangenheit bestimmte spezielle Sanierungsmaßnahmen, die evtl. noch einmal überprüft werden müssen? Fragen kostet nichts und sollte eine Möglichkeit sein, das neue Haus genau zu prüfen.

Quadratmeterpreise für Häuser in Aachen

In diesem Abschnitt möchten wir uns mit den speziellen Quadratmeterpreisen für Häuser in der Stadt Aachen beschäftigen. Dazu erhalten Sie einen Überblick über besondere Beispiele. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit sich ein Bild zu machen und können sich informieren. So kann man z. B. in Eilendorf ein Haus für rund 260.000 Euro finden. Dafür erhält man dann eine Wohnfläche von ca. 170 m², die man sich schick und stilvoll einrichten kann. Insgesamt würde so ein Haus über eine Anzahl von 6 Zimmern verfügen, was nicht zu verachten ist.

Im beliebten Stadtteil Südviertel in Aachen kann man ebenfalls attraktive Immobilien zum Kaufen entdecken. So gibt es hier z. B. Häuser mit einer Grundfläche von etwa 190 m². So ein Haus verfügt dann über eine Anzahl von insgesamt 10 Zimmer und kostet ungefähr eine halbe Million Euro. Im Aachener Vaalserquartier gibt es ebenfalls schöne Immobilien im Angebot, die frei stehen und zum Kaufen angeboten werden. Hier bekommt man ein Gebäude mit insgesamt ca. 400 m² für rund 1,3 Mio. Euro.


Fotoquelle: www.shutterstock.com by r.classen
Fotoquelle: www.shutterstock.com by goodluz


Weiterführende Links zum Thema "Kaufen":

  • Haus kaufen - Finden Sie jetzt Ihr neues Haus bei Wohnungsmarkt24 - Jetzt Häuser finden.

  • Wohnung kaufen - Finden Sie Ihre neue Eigentumswohnung? Jetzt Suche starten und finden.